Logo Seifenliebling

FAQ

Warum habt ihr keinen eigenen Online-Shop?

Wir halten es vorerst für nachhaltiger, wenn ihr in einem größeren Online-Shop die Möglichkeit habt, direkt passende Produkte dazu zu kaufen, oder vor Ort in einem Laden in eurer Nähe. Habt ihr eine größere Bestellung, dürft Ihr euch gerne auch an uns wenden.

Gibt es einen Laden in meiner Umgebung?

Alle Läden die unsere Lieblinge führen findet ihr auf unserer Internetseite. Wenn ihr einen passenden Laden in eurer Nähe habt, teilt uns das gerne mit. Wir setzen uns gerne mit den Inhabern in Verbindung.

Wie reinigt man die Seifenlieblinge und die Beschriftung?

Sowohl die gehäkelten Körbchen als auch die Beschriftung können in der Maschine gewaschen werden. Dafür sollten die Buchschrauben jedoch entfernt werden und die Beschriftung in ein Wäschesäckchen gegeben werden, da sie ansonsten in der Waschmaschine verloren gehen könnte. Nach dem Waschen das Körbchen oder die Seifenschale in Form ziehen und trocken lassen. NICHT IN DEN TROCKNER GEBEN!

Bei wieviel Grad werden die Seifenlieblinge und ihre Beschriftung gewaschen?

Unsere Lieblinge können bei 30 °C in der Maschine oder auf der Hand gewaschen werden.

Aus welchem Material sind die Seifenlieblinge?

Sie werden aus einem gestrickten Baumwollband (Strickschlauch) gehäkelt. Hier die Materialbeschreibung unseres Lieferanten. Das Material besteht aus: 80% Baumwolle aus Recyclingfaser, 20 % Polyesterrecycelten Baumwollfasern, die sortiert, aufgefasert, gewaschen und zu neuem Garn gezwirnt und anschließend zu einem stabilen Strickschnur (Strickgarn) gestrickt worden sind.

Wo werden die Seifenlieblinge hergestellt?

Die Seifenkörbchen und -schalen werden von Hand in Deutschland und hierbei vorwiegend in unserer Heimat, der schönen Eifel, gehäkelt.

Woher kommt das Bändchengarn?

Wir beziehen es von einem deutschen Händler. Hergestellt wird es in Europa.

Gibt es noch andere Farben?

Zurzeit haben wir 12 Farben im Angebot. Sollte die richtige Farbe passend zu eurem Bad nicht dabei sein, könnt Ihr uns gerne eure Wünsche mitteilen. Wir werden dann die entsprechende Farbe anfragen. Die Herstellung der Seifenlieblinge in einer neuen Farbe, ist einfach, da es sich ja um Handarbeit handelt. Es müssen keine Maschinen o.ä. umgestellt werden. Sobald die neue Farbe geliefert wird, legen wir los und können euch eure Seifenlieblinge nach Wunsch liefern.

Aus welchem Material ist die Beschriftung?

Die Beschriftung ist aus einem Waschpapier. Dieses besteht aus Zellulose und Latex. Es ist 100% vegan und wird in Deutschland hergestellt. Wir lassen unsere Waschpapier-Schildchen dann mithilfe einer Lasergravur beschriften.

Wie befestigt man die Buchschrauben?

Die Buchschrauben lassen sich ganz einfach auf- bzw. zuschrauben, entweder von Hand, oder mit einem einfachen Schraubenzieher. Um diese an einer neuen Stelle leicht durch das gehäkelte Material schieben zu können, einfach mit einem Kugelschreiber (natürlich mit eingezogener Mine) die gewünschte Stelle etwas dehnen, dann die Buchschraube durchschieben und mit der Schraube verschließen.

Sind die Buchschrauben rostfrei?

Die Buchschrauben sind vernickelt und somit rostfrei. Trotzdem empfehlen wir, die Schrauben nicht in der Maschine zu waschen, da sie sich lösen könnten und dann in der Maschine verloren gehen.

Was ist die B-Ware?

Während der Entstehung unserer Seifenlieblinge haben wir unterschiedliche Recyclinggarne ausprobiert. Unter anderem Textilgarne, die aus Abschnitten aus der Textilindustrie gewonnen werden. Diese sind unterschiedlich in der Garnstärke und so entstanden unterschiedlich große Körbchen. Aus diesem Grund haben wir uns für die genormten Bändchengarne entschieden. Die Textilgarne hingegen bieten eine große Farbenvielfalt und da wir versuchen, alles zu verwerten, haben wir auch aus den Testgarnen Seifenlieblinge gehäkelt, die wir jetzt als B-Ware verkaufen.

Warum verkaufen wir keine passenden Haken?

Das Körbchen ist kompatibel mit vielen handelsüblichen Badezimmerhaken. So hat jeder die Möglichkeit, sich Haken zu besorgen, die sowohl zu den baulichen Gegebenheiten, als auch zum Design des Badezimmers passen. Mögliche Varianten zeigen wir euch im Flyer, auf der Internetseite und auf unseren Social-Media-Kanälen. Am besten eignen sich Doppelhaken. Sie sorgen für eine stabile Aufhängung. Aus diesem Grund ist auch die Öffnung an der Rückseite entsprechend groß.

Dürfen die Körbchen in der Dusche nass werden?

Die Körbchen sollten außerhalb des Duschstrahls, im oberen Bereich aufgehangen werden. In einem geschützten Körbchen trocknet euer Seifenstück am schnellsten.

Inwiefern hilft feste Seife der Umwelt?

Dazu hilft es, unseren alltäglichen Plastikverbrauch einmal zu veranschaulichen: Jeder Deutsche verbraucht im Durchschnitt ca. 25 Plastikflaschen Duschgel, Shampoo und Flüssigseife pro Jahr. Hochgerechnet auf 83 Millionen Einwohner in ganz Deutschland häuft sich dies auf ca. 2075 Millionen Flaschen jährlich. Bei einer durchschnittlichen Lebensdauer von 80 Jahren ergibt dies 166 Milliarden, die wir im Laufe unseres Lebens verbrauchen – Wasserflaschen, Cremes, Zahnpastatuben und Lotionen noch nicht mit eingerechnet. Ein Drittel des Plastiks auf Mülldeponien stammt von Körperpflegeprodukten.

Weiterlesen
Seit Beginn der Massenproduktion synthetischer Materialien in den 50er Jahren wurden weltweit 8,3 Milliarden Tonnen Kunststoff hergestellt, von denen 75% heute Müll sind. Bis heute wurde kein problemloser Weg der Entsorgung gefunden und die Recycling-Quote von Plastikverpackungen liegt bei lediglich 14% weltweit. 40% enden auf Mülldeponien, 14% in Verbrennungsanlagen, die restlichen 32% gehen in die Umwelt, auf Mülldeponien, in die Meere und andere Gewässer oder werden unkontrolliert verbrannt – mit der Folge großer ökologischer Probleme.
Wir alle tragen durch unsere alltäglichen Gewohnheiten zu diesen enormen Mengen an Plastik bei. Diese Infos stammen aus einem Bericht der Süddeutschen Zeitung aus dem Jahr 2019 sowie dem Plastikatlas 2019 der Heinrich Böll Stiftung (BUND – Friends of the Earth Germany).
Als Puzzlestück eines großen Ganzen können wir also ebenso dazu beitragen, die Umweltbelastung zu verringern. Wir müssen einfach nur im Kleinen beginnen.

Solltet ihr noch weitere unbeantwortete Fragen haben, schreibt uns gerne eine Mail.
Wir werden sie schnellstmöglich beantworten und weitere Fragen in den FAQ-Bereich mit aufnehmen.

Andrea, Sophie & Hannah